Image

Gute Arbeit. Faire Bezahlung. Tolle Benefits. Verlässlichkeit. Und viel Potenzial zur Weiterentwicklung. Das zeichnet das ZfP Südwürttemberg als Arbeitgeber in Psychiatrie und Psychosomatik aus.

Wir möchten Sie in unserem Team willkommen heißen, und zwar als

Pädagogische oder pflegerische Fachkraft für Assistenzleistungen im Wohn- und Sozialraum in Ravensburg (w/m/d)

Gemeindepsychiatrie Ravensburg-Bodensee,Standort Ravensburg

Kennziffer: W64/24

Diese Stelle ist unbefristet in Teilzeit, 50%, zum nächst möglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Das erwartet Sie

Der Geschäftsbereich Gemeindepsychiatrie erbringt dezentral Leistungen der Eingliederungshilfe. Am Standort Ravensburg werden psychisch behinderte Menschen mit unterschiedlichem Unterstützungsbedarf in Wohnungen in der Gemeinde betreut. Es werden Assistenzleistungen im Wohn- und Sozialraum erbracht um die Selbstbestimmung und die volle, wirksame und gleichberechtigte Teilhabe am Leben in der Gesellschaft zu fördern.

Die Assistenzleistungen richten sich nach dem individuellen Bedarf und können folgende Lebensbereiche betreffen: Lernen und Wissensanwendung, Allgemeine Aufgaben und Anforderungen, Kommunikation, Mobilität, Selbstversorgung, Häusliches Leben, Interpersonelle Interaktionen und Beziehungen, Bedeutende Lebensbereiche, Gemeinschafts-, soziales und staatsbürgerliches Leben.

Ihre Aufgaben

  • Sie erarbeiten mit den Klient:innen Hilfepläne und begleiten sie als koordinierende Bezugsperson
  • Sie unterstützen die Klient:innen bei der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben in den oben genannten Lebensbereichen
  • Sie unterstützen die Klient:innen bei der Nutzung von Angeboten in der Gemeinde im Sinne der Sozialraumorientierung
  • Sie begleiten die Klient:innen bei der Bewältigung von Krisensituationen
  • Dokumentation der erbrachten Leistungen

Das bringen Sie mit

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger:in, Gesundheits- und Krankenpfleger:in, Altenpfleger:in, Jugend- und Heimerzieher:in oder ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit
  • Erfahrung in der Arbeit mit psychisch beeinträchtigten Menschen
  • Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Fähigkeit zum Aufbau tragfähiger Beziehungen in der Rolle als Koordinierende Bezugsperson (professionelles Umgehen mit Nähe und Distanz)
  • Kommunikative Fähigkeiten
  • Bereitschaft zu flexiblem Arbeiten im Rahmen des Schichtdienstes
  • Fahrerlaubnis Führerscheinklasse B

Das bieten wir Ihnen

  • Eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit
  • Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Supervision und regelmäßige Teambesprechungen
  • Regelmäßige Aktivitäten zur Teamentwicklung
  • Gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Interessante Angebote aus unserem betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Lebensarbeitszeitmodell ZEITplus – Berufliche Anforderungen und private Bedürfnisse in Einklang bringen
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Jobticket

Bei Fragen

Nähere Auskünfte erteilen Ihnen gerne

die Teamleitung Sibylle Kitchen, Tel: 0751/7601-2852

oder die Abteilungsleitung Christine Schuler, Tel: 01715746657

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung über unser Bewerbungsportal bis spätestens 26.05.2024.

Stelle teilen

Image
Hier beantworten wir Fragen zum Bewerbungsverfahren.

Ihre Vorteile

Image

Zusatzurlaub für Pflegekräfte.

Pflegekräfte im ZfP Südwürttemberg erhalten einen Tag Zusatzurlaub.
Image

Gute Arbeit. Gutes Geld.

Unsere Tarifverträge (TV-L) sichern ein gutes und faires Einkommen.
Image

Neu hier?

Mit einem Trainéeprogramm Psychiatrie qualifizieren wir Um- und Einsteiger:innen.
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung