Image

Gute Arbeit. Faire Bezahlung. Tolle Benefits. Verlässlichkeit. Und viel Potenzial zur Weiterentwicklung. Das zeichnet das ZfP Südwürttemberg als Arbeitgeber in Psychiatrie und Psychosomatik aus.

Wir möchten Sie in unserem Team willkommen heißen, und zwar als

Fachärztin:arzt für Psychiatrie und Psychotherapie als Oberärztin:arzt oder in fortgeschrittener Weiterbildung (w/m/d)

Abteilung Allgemeine Psychiatrie und Psychotherapie Ravensburg-West, Bereich der Stationsäquivalenten Behandlung (STÄB) und der Integrierten Versorgung (IV)

Kennziffer: W02/24

Diese Stelle ist unbefristet in Teil- oder Vollzeit (mind. 60 %) zum 01.04.2024 zu besetzen.

Das erwartet Sie

Die Abteilung Allgemeine Psychiatrie und Psychotherapie Ravensburg gehört zur Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie I (Weissenau) der Universität Ulm am ZfP Südwürttemberg. Das ZfP Südwürttemberg ist an rund 30 Standorten zwischen Stuttgart und dem Bodensee auf allen Gebieten der Psychiatrie und Psychosomatik tätig. Für 4000 Mitarbeitende sind wir ein attraktiver und verlässlicher Arbeitgeber. Maßnahmen zu Work-Life-Balance und ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsmanagement zeichnen uns aus.

Die Stationsäquivalente Behandlung (StäB) ist eine innovative Therapieoption zur Behandlung psychisch erkrankter Menschen mit stationärer Behandlungsindikation im häuslichen Umfeld. Die Arbeit ist systemisch, ressourcenorientiert und aktivierend geprägt und wird von einem multiprofessionellen Team getragen. Ein besonderer Behandlungsfokus umfasst die Behandlung psychisch erkrankter Mütter im häuslichen Umfeld.

Zudem besteht eine enge Kooperation mit der Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie, mit welcher eine StäB für Adoleszente angeboten wird.

Da die aufsuchende Tätigkeit im häuslichen Umfeld stattfindet werden PKW bereitgestellt (inkl. E-Mobilität).

Zusätzlich umfasst die Tätigkeit die fachärztliche Leitung der Integrierten Versorgung, angegliederten Institutsambulanz inkl. Allgemeinpsychiatrischer Akutsprechstunde.

Wir suchen für diese spannende und herausfordernde Arbeit in einem progressiven Feld der psychiatrischen Versorgung eine:n Fachärztin:arzt als Oberärztin:arzt, der:die das Arbeiten im Team gleichermaßen wie die selbstständige Tätigkeit schätzt und beherrscht.

Aufgrund des besonderen Settings besteht eine überdurchschnittlich hohe Flexibilität bei der persönlichen Arbeitszeitgestaltung, die in dieser Form nicht mit den üblichen Verpflichtungen einer oberärztlichen Tätigkeit an einem Universitätsklinikum vergleichbar ist. Daher ist die Tätigkeit auch besonders gut für die Vereinigung von Beruf und Familie geeignet. Gleichzeitig bestehen aber dennoch die nicht verpflichtenden Optionen eines Engagements in der universitären Forschung und Lehre.

Darüber können eine sehr geringe Dienstbelastung (Hintergrundtätigkeit ca. alle 8 Wochen) und des Weiteren lukrative Nebenverdienstmöglichkeiten durch die Erstellung von Gutachten aufgeführt werden.

Zuletzt muss die optimale Lage der Klinik im Hinblick auf Freizeit und sportliche Aktivitäten herausgestellt werden. Die Nähe zum Bodensee und den Bayrischen, Österreichischen und Schweizer Alpen begeistert seit je her berg- und wasseraffine Menschen. Buchstäblich arbeiten, wo Andere Urlaub machen!

Ihre Aufgaben

  • Fachärztliche Supervision eines multiprofessionellen und aufsuchenden Teams der stationsäquivalenten Behandlung und der integrierten Versorgung
  • Diagnostik und psychotherapeutische/psychiatrische Einzelbehandlungen im stationsäquivalenten Setting unter besonderer Berücksichtigung systemischer Ansätze
  • Durchführung von Familien- und Paargesprächen
  • Fokus auf allgemeinpsychiatrische Behandlung von Müttern im häuslichen Umfeld
  • Kooperation mit den Leistungserbringern im Gemeindepsychiatrischen Verbund (andere aufsuchende Dienste)
  • Teilnahme an Klinik- und Teambesprechungen, Fort- und Weiterbildungen
  • Teilnahme am oberärztlichen Bereitschaftsdienst (mit vergleichbar sehr geringer Frequenz)

Das bringen Sie mit

  • Fachärztin:arzt für Psychiatrie und Psychotherapie oder fortgeschrittene Weiterbildung
  • Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten und Bereitschaft zur berufsgruppen- und trägerübergreifenden Zusammenarbeit
  • Führerschein Klasse B

Das bieten wir Ihnen

Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit

Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Vergütung und Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (TV-Ärzte ZfP). Hierbei entspricht der Tarifvertrag des ZfP Südwürttemberg dem Tarifvertrag an den Universitätskliniken in Baden Württemberg

Lukrative Nebenverdienstmöglichkeiten durch sachverständige Tätigkeit

Bei Fragen

Bei dieser Stelle handelt es sich um eine Frauenförderstelle. Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen.

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Hr. Dr. med. Benjamin Grieb, Chefarzt Abteilung Allgemeine Psychiatrie und Psychotherapie Ravensburg, Tel.: 0751/7601-2216.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung über unser Bewerbungsportal bis spätestens 25.02.2024.

Stelle teilen

Image
Hier beantworten wir Fragen zum Bewerbungsverfahren.

Ihre Vorteile

Image

Voll flexibel

Ob Teilzeit, Gleitzeit oder Auszeit – alles ist möglich.
Image

Echte Perspektiven

Innovative Versorgungsaufgaben in Kliniken, Tageskliniken, Ambulanzen und bei der Stationsäquivalenten Behandlung (StäB).
Image

Auf Wohnungssuche?

Wir unterstützen neue Mitarbeitende bei der Haus- und Wohnungssuche und stellen den Kontakt zwischen Suchenden und Vermietenden her.
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung