Image

Gute Arbeit. Faire Bezahlung. Tolle Benefits. Verlässlichkeit. Und viel Potenzial zur Weiterentwicklung. Das zeichnet das ZfP Südwürttemberg als Arbeitgeber in Psychiatrie und Psychosomatik aus.

Wir möchten Sie in unserem Team willkommen heißen, und zwar als

Therapeutische Leitung unserer Tagesklinik (w/m/d)

Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychotherapie Weissenau, Standort Aulendorf (Tagesklinik)

Kennziffer: W70/24

Diese Stelle ist unbefristet in Voll- oder Teilzeit zum 01.09.2024 zu besetzen.

Das erwartet Sie

Die größte Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychotherapie in Baden-Württemberg mit Akut- und Suchtbereich, 2 Teams für stationsäquivalente Behandlung, gemeinsam mit der kinderklinik der OSK betriebene Kinder- und Jugendpsychosomatik, Institutsambulanz mit Spezialsprechstunden sowie Konsiliardiesnt in Jugendhilfeeinrichtungen. Die Tagesklinik befindet sich mit einer Institutsambulanz als Außenstelle der KJPP Weissenau in Aulendorf.

Wir bieten im teilstationären Rahmen Diagnostik und Therapie von Störungsbildern aus dem gesamten Spektrum der Kinder- und Jugendpsychiatrie an. Häufige Störungsbilder sind ADHS, Teilleistungs- und Entwicklungsstörungen, Sozialverhaltens- und Bindungsstörungen sowie Schulvermeidung und depressive Störungen. Die Tagesklinik hat 10 - 12  Behandlungsplätze und wird altersgemischt (5 – 18 Jahre) geführt. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf Elternarbeit und Erlebnispädagogik.

Ihre Aufgaben

  • Sie tragen Fallverantwortung für Ihre Patient:innen im multiprofessionellen Team: Diagnostik, Therapie, Vernetzung und leiten andere fallführende Therapeut:innen bzw. Therapeut:innen in Ausbildung darin an.
  • Gemeinsam mit der pädagogisch-pflegerischen Leitung der Tagesklinik stellen Sie die Rahmenbedingungen für die teilstationäre Behandlung der Patient:innen sicher und haben anteilige Personal- sowie Budgetverantwortung.
  • Sie wirken am therapeutischen Konzept der Einheit mit, stellen gemeinsam mit der Oberärztin die psychotherapeutische Qualität der Einheit sicher, zudem sind Sie im Dualen Leitungsgremium der Gesamtklinik eingebunden.

Das bringen Sie mit

  • Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut:in
  • Berufserfahrung im (teil-)stationären Bereich nach der Approbation ist wünschenswert, aber nicht Bedingung
  • Freude an der Arbeit mit psychisch beeinträchtigten Kindern und Jugendlichen sowie deren Bezugspersonen
  • Eine hohe soziale, kommunikative und fachliche Kompetenz sowie Organisationsgeschick
  • Teamfähigkeit und Freude an multiprofessioneller Zusammenarbeit und Vernetzung
  • Engagement, Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein

Das bieten wir Ihnen

  • Eine vielseitige, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum an einem Außenstandort der KJPP Weissenau in schöner, ländlicher Gegend
  • Eine sehr gute, kollegiale, wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Regelmäßige Team- und Fallsupervision und Teamtage
  • Förderung der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Auf Wunsch Möglichkeit für Promotion und wissenschaftliche Arbeit (Assoziation mit der Universität Ulm)
  • Flexible Arbeitszeiten und Gleitzeitvereinbarungen
  • Und jede Menge Extras, z. B. Lebensarbeitszeitkonto, Job-Rad und vieles mehr.

Bei Fragen

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Dr. Sabine Müller, Chefärztin der KJPP Weissenau, Tel.: 0751/2601/2405 oder Dr. Corinna Wahrenberger-Bromenne, Oberärztin in Aulendorf, 07525/93341-01.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung über unser Bewerbungsportal bis spätestens 16.06.2024.

Stelle teilen

Image
Hier beantworten wir Fragen zum Bewerbungsverfahren.

Ihre Vorteile

Image

Hier warten echte Perspektiven.

Viele Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens.
Image

Willkommen im Team.


Fachlicher Austausch in überregionalen Gremien.
Image

Voll flexibel.


Ob Teilzeit, Gleitzeit oder Auszeit – alles ist möglich.
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung