Image

Gute Arbeit. Faire Bezahlung. Tolle Benefits. Verlässlichkeit. Und viel Potenzial zur Weiterentwicklung. Das zeichnet das ZfP Südwürttemberg als Arbeitgeber in Psychiatrie und Psychosomatik aus.

Wir möchten Sie in unserem Team willkommen heißen, und zwar als

Pflegefachkraft (w/m/d)

auf der Therapeutischen Wohngruppe in Ehingen, Abteilung Stationäres Wohnen Alb-Donau

Kennziffer: Z17/24

Diese Stelle ist unbefristet in Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Das erwartet Sie

Die Therapeutische Wohngruppe (TWG) ist ein Leistungsangebot der Eingliederungshilfe zur gezielten Förderung erwachsener Personen mit seelischen Behinderung und schweren Teilhabebarrieren. Sie bietet 11 Klient:innen ein intensives Unterstützungs- und Förderangebot in einem zeitlich befristeten Rahmen. Ziel ist die Reintegration in betreute Angebote in der Gemeinde und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Hierzu arbeitet unser motiviertes Team in höchst individuellen Maßnahmenplänen auf Grundlage der Gesamtplanung der Eingliederungshilfe.

Ihre Aufgaben

  • Mitglied im multiprofessionellen Team der TWG in Ehingen im Schichtsystem mit Bereitschaftsdiensten
  • Koordination des Teilhabeprozesses im Rahmen der Bezugspersonenarbeit
  • Individuelle Maßnahmenplanung in Abstimmung mit dem multiprofessionellen Team
  • Beziehungsgestaltung, Krisenbegleitung
  • Planung und Durchführung von pädagogischen Gruppen- und Freizeitaktivitäten oder alternativen Beschäftigungsangeboten

Das bringen Sie mit

  • Eine abgeschlossene Ausbildung / ein abgeschlossenes Studium in einem pädagogischen / pflegefachlichen Berufsfeld
  • Soziale und fachliche Kompetenz
  • Teamfähigkeit
  • Persönliche Belastbarkeit, Kreativität und ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft
  • Freude an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen mit psychischer Belastung und Teilhabebarrieren
  • Gute PC-Kenntnisse und die Bereitschaft sich in verschiedene Dokumentationssysteme einzuarbeiten
  • Bereitschaft zur Arbeit im Dreischichtsystem, auch am Wochenende und in der Nacht
  • Führerschein Klasse B

Das bieten wir Ihnen

  • Eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit
  • Individuelle Einarbeitung
  • Ein hohes Maß an Selbstverantwortung und selbständigem Arbeiten
  • Vielseitige Fort –und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Intensive Fallbesprechungen, regelmäßige Deeskalationsschulungen und Supervision
  • Die Möglichkeit, sich in einem innovativen Geschäftsbereich einzubringen

Und jede Menge Extras, zum Beispiel

  • Interessante Angebote aus unserem betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Lebensarbeitszeitmodell ZEITplus – Berufliche Anforderungen und private Bedürfnisse in Einklang bringen
  • Teilzeit, Gleitzeit, Auszeit – Wir sind flexibel
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)

Bei Fragen

Nähere Auskünfte erteilen Ihnen gerne Maria-Theresia Rehm sowie Achim Göhring, Abteilungsleitungen stationäres Wohnen Alb-Donau, Tel.: 07391/5000-242 oder -200, Email: maria-theresia.rehm@zfp-zentrum.de oder achim.goehring@zfp-zentrum.de, sowie Anke Manz, pflegerische Wohngruppenleitung, Tel.: 07391/5000-253 oder Katja Klostermann, therapeutische Wohngruppenleitung, Tel.: 07391/5000-260.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung über unser Bewerbungsportal bis spätestens 21.04.2024.

Stelle teilen

Image
Hier beantworten wir Fragen zum Bewerbungsverfahren.

Ihre Vorteile

Image

Zusatzurlaub für Pflegekräfte.

Pflegekräfte im ZfP Südwürttemberg erhalten einen Tag Zusatzurlaub.
Image

Gute Arbeit. Gutes Geld.

Unsere Tarifverträge (TV-L) sichern ein gutes und faires Einkommen.
Image

Neu hier?

Mit einem Trainéeprogramm Psychiatrie qualifizieren wir Um- und Einsteiger:innen.
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung