Image

Gute Arbeit. Faire Bezahlung. Tolle Benefits. Verlässlichkeit. Und viel Potenzial zur Weiterentwicklung. Das zeichnet das ZfP Südwürttemberg als Arbeitgeber in Psychiatrie und Psychosomatik aus.

Wir möchten Sie in unserem Team willkommen heißen, und zwar als

Nachhaltigkeits- und Risikomanagementkoordinator:in (w/m/d)

Abteilung Compliance Management in Bad Schussenried

Kennziffer: S42/24

Diese Stelle ist unbefristet in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Das erwartet Sie

Die Umsetzung einer umfassenden Nachhaltigkeitsstrategie gehört zu den wichtigsten Zielsetzungen des ZfP Südwürttemberg. Als Nachhaltigkeits- und Risikomanagementkoordinator:in unterstützen Sie den Abteilungsleiter Compliance Management bei seinen Aufgaben und wirken an der zukunftsorientierten Weiterentwicklung unseres Unternehmens mit.

Ihre Aufgaben

  • Umsetzung von Projekten und Maßnahmen aus dem Bereich Nachhaltigkeitsmanagement sowie Mitarbeit in Arbeitsgruppen
  • Mitwirkung an der Erstellung des Nachhaltigkeitsberichts sowie an der Weiterentwicklung des Nachhaltigkeitsberichtsprozesses
  • Erarbeitung von internen und externen Kommunikationsmaßnahmen
  • Steuerung des Risikomanagementprozesses und Erstellung des zentrumsweiten Risikomanagementberichtes

Das bringen Sie mit

  • Masterabschluss mit Bezug zum Nachhaltigkeitsmanagement (z.B. BWL-Schwerpunkt, Wirtschaftsingenieurwesen, Umwelttechnik)
  • Kenntnisse von Nachhaltigkeits-Reporting-Standards wie CSRD oder GRI
  • Selbständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Sprachgewandtheit
  • Kooperations- und Teamfähigkeit

Das bieten wir Ihnen

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem krisensicheren, zukunftsorientierten Unternehmen im öffentlichen Dienst im interessanten Fachgebiet der Psychiatrie und Psychotherapie
  • Ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit viel Verantwortung und vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Vielfältige individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen Unternehmensverbund des Sozial- und Gesundheitswesen
  • Wertschätzung Ihres Engagements, z.B. durch flexible Arbeitszeitmodelle, umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement, betriebliche Altersvorsorge, bezuschusstes Jobticket

Bei Fragen

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Michael Krattenmacher, Leitung Abteilung Compliance Management, Tel.: 07583 33-1576, michael.krattenmacher@zfp-zentrum.de.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung über unser Bewerbungsportal bis spätestens 30.06.2024.

Stelle teilen

Image
Hier beantworten wir Fragen zum Bewerbungsverfahren.

Ihre Vorteile

Image

Das macht Sinn!


Krisensichere Arbeitsplätze mit sozialem Mehrwert.
Image

Willkommen im Team.


Eine Unternehmenskultur des Miteinanders und der gegenseitigen Unterstützung.
Image

Umweltbewusst vorankommen.

Unser Jobticket und Gutscheine für Radfahrer:innen lohnen sich nicht nur für die Mitarbeitenden, sondern auch für die Umwelt.
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung