Image

Gute Arbeit. Faire Bezahlung. Tolle Benefits. Verlässlichkeit. Und viel Potenzial zur Weiterentwicklung. Das zeichnet das ZfP Südwürttemberg als Arbeitgeber in Psychiatrie und Psychosomatik aus.

Wir möchten Sie in unserem Team willkommen heißen, und zwar als

2024 Ausbildung zum:zur Arbeitserzieher:in (w/m/d) Weissenau

Ausbildung Arbeitserzieher:in Weissenau

Kennziffer: Weissenau

Die Ausbildung beginnt am 01.09.2024 und dauert in Vollzeit zwei Jahre plus ein Anerkennungsjahr oder in Dualer Form drei Jahre berufsbegleitend. Der theoretische Unterricht findet am Ausbildungsinstitut statt.

Das erwartet Sie

Die Ausbildung findet in der Abteilung Maßregelvollzug in Weissenau statt.

Ihre Aufgaben

Arbeitserzieherinnen und Arbeitserzieher unterstützen Menschen mit besonderem Hilfebedarf dabei, in berufliche Tätigkeiten hineinzufinden. Sie fördern Menschen im Arbeitsprozess selbst und in ihrer beruflichen Entwicklung.

Als Basis der Berufsausbildung werden Inhalte aus folgenden Themengebieten vermittelt:

  • Arbeitserziehung/-therapie
  • Pädagogik und Psychologie
  • Psychiatrie/Neurologie
  • Didaktik und Methodik
  • Fertigungstechnik
  • musisch-kreative Bildung
  • Rechts- und Berufskunde
  • Organisation und BWL
  • Deutsch
  • Ethik
  • EDV

Das bringen Sie mit

  • Realschulabschluss oder einen gleichwertigen Abschluss und eine abgeschlossene, mindestens zweijährige Ausbildung
  • oder einen Hauptschulabschluss mit mindestens zweijähriger Berufsausbildung sowie eine mindestens zweijährige berufliche Praxis
  • Wünschenswert, aber nicht Bedingung ist Erfahrung in einem handwerklichen Beruf
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Überzeugungskraft und Motivationsfähigkeit im Umgang mit chronisch psychisch kranken Menschen
  • Respektvoller Umgang, Toleranz und Fähigkeit zur Selbstreflexion

Das bieten wir Ihnen

  • Mitarbeit in einem aufgeschlossenen Team
  • Vergütung nach TV-L
  • Gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bei Fragen

Nähere Auskünfte erteilen Ihnen gerne Dorothea Magin, Tel. 0751 7601-2393, E-Mail: dorothea.magin@zfp-zentrum.de

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung über unser Bewerbungsportal bis spätestens 30.06.2024.

Stelle teilen

Image
Hier beantworten wir Fragen zum Bewerbungsverfahren.

Ihre Vorteile

Image

Willkommen im Team.

Teamtage und regelmäßige Treffen ermöglichen Vernetzung und Austausch unter Auszubildenden und Studierenden.
Image

Jede Stimme zählt.

Gehört werden: die Jugend- und Auszubildendenvertretung macht sich für dich stark.
Image

Auf Wohnungssuche?

Falls erforderlich bieten wir günstige Zimmer in unseren Wohnheimen.
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung