Image

Gute Arbeit. Faire Bezahlung. Tolle Benefits. Verlässlichkeit. Und viel Potenzial zur Weiterentwicklung. Das zeichnet das ZfP Südwürttemberg als Arbeitgeber in Psychiatrie und Psychosomatik aus.

Wir möchten Sie in unserem Team willkommen heißen, und zwar als

Personalmanagerin/Personalmanager (w/m/d)

Kennziffer: (Schussental-Klinik)

Die Schussental-Klinik gGmbH sucht zum 1. September 2024 oder später für den Verwaltungsbereich Personal, Finanzen und Controlling eine/n Personalmanager/in in Voll- oder Teilzeit.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortliche Ansprechperson für Bewerbende, Mitarbeitende und Führungskräfte für alle Themen rund um das Arbeitsverhältnis von der Einstellung bis zum Austritt
  • Bewerbungsmanagement
  • Mitwirkung in Projekten im Personalbereich
  • Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat in Personalfragen und bei Betriebsvereinbarungen
  • Organisation des Zeiterfassungssystems
  • Erstellen von personalwirtschaftlichen Statistiken, Reports und Auswertungen

Das bringen Sie mit

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Personal oder in einer vergleichbaren Fachrichtung. Alternativ eine Weiterbildung zur/zum Personalfachkauffrau/-mann oder eine kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung als Personalreferent
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Personalbereich
  • Umfassende Kenntnisse im Arbeitsrecht und im Tarifvertrag der Länder
  • Sicherer Umgang mit MS Office Anwendungen und Affinität zur digitalen Abwicklung von Arbeitsprozessen und -Abläufen
  • Kommunikations- und Kontaktstärke
  • Dienstleistungsorientierung vereint mit selbständiger und vorausschauender Arbeitsweise
  • Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Flexibilität, Diskretion und Loyalität

Das bieten wir Ihnen

  • Ein interessantes, verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgaben- und Arbeitsfeld
  • Eine leistungsgerechte Vergütung entsprechend Ihrer Qualifikation in Anlehnung an den TV-L
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit nach Absprache
  • Einen Zuschuss zum ÖPNV (Jobticket), Wellpass und weitere Zusatzleistungen

Bei Fragen

Für Rückfragen steht Ihnen die Verwaltungsleitung, Frau Claudia Dingler (Telefon 07525/93-2717,
E-Mail: claudia.dingler@schussental-klinik.de) sowie die kfm. Geschäftsführerin, Frau Kerstin von der Heiden
(Telefon 07525/93-2731, E-Mail: kerstin.vonderheiden@schussental-klinik.de) zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 7. Juni 2024 an die Schussental-Klinik gGmbH, Personalabteilung, Safranmoosstraße 5, 88326 Aulendorf oder über unser Bewerberportal unter www.schussental-klinik.de.

Stelle teilen

Image
Hier beantworten wir Fragen zum Bewerbungsverfahren.

Ihre Vorteile

Image

Das macht Sinn!


Krisensichere Arbeitsplätze mit sozialem Mehrwert.
Image

Willkommen im Team.


Eine Unternehmenskultur des Miteinanders und der gegenseitigen Unterstützung.
Image

Umweltbewusst vorankommen.

Unser Jobticket und Gutscheine für Radfahrer:innen lohnen sich nicht nur für die Mitarbeitenden, sondern auch für die Umwelt.
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung