Image

Gute Arbeit. Faire Bezahlung. Tolle Benefits. Verlässlichkeit. Und viel Potenzial zur Weiterentwicklung. Das zeichnet das ZfP Südwürttemberg als Arbeitgeber in Psychiatrie und Psychosomatik aus.

Wir möchten Sie in unserem Team willkommen heißen, und zwar als

Bauzeichner:in (w/m/d)

Abteilung Bau und Entwicklung in Bad Schussenried

Kennziffer: S41/24

Diese Stelle ist unbefristet in Teilzeit (50 - 70 %) zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Bad Schussenried zu besetzen.

Das erwartet Sie

Die Abteilung Bau und Entwicklung kümmert sich schwerpunktmäßig an den drei Hauptstandorten Bad Schussenried, Weissenau und Zwiefalten um die Projektentwicklung und die Projektsteuerung von Neu- und Umbaumaßnahmen, sowie die Sanierungen von Bestandsbauten. Das Team besteht aus acht Mitarbeitenden Architekt:innen, Bauingenieur:innen und Bautechniker:innen und ist dezentral verortet.

Durch die Vielzahl der Baumaßnahmen und Sanierungen besteht ständiger Bedarf, Pläne aufzubereiten und anzupassen, sowie diese für das Flächenmanagement in unser CAFM-System (Computer Aided Facility Management) aufzunehmen.

Ihre Aufgaben

  • Erstellung und Aufbereitung von Neu- und Bestandsplänen, sowie Übernahme in unser CAFM System
  • Standortübergreifendes Flächenmanagement
  • Planverwaltung und Aktualisierung nach erfolgten Bau- und Sanierungsmaßnahmen
  • Entwurfszeichnungen für kleinere Umbaumaßnahmen
  • Erstellung von Feuerwehr- sowie Flucht- und Rettungsplänen
  • Enge Zusammenarbeit mit den jeweiligen Projektleitungen
  • Begleitung abteilungsübergreifender Prozesse

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Ausbildung zur:zum Bauzeichner:in oder vergleichbare Qualifikation
  • Strukturierte, eigenverantwortliche und teamorientierte Arbeitsweise
  • Selbständigkeit, Zuverlässigkeit und Effizienz
  • Gute Kenntnisse in CAD-Programmen (ArchiCAD) wünschenswert

Das bieten wir Ihnen

  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Eine gute Einarbeitung in einem netten Team
  • Ideale Voraussetzungen für Wiedereinsteiger:innen mit größtmöglichem Freiraum bei der Gestaltung von Arbeits- und Gleitzeit zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Schulungs-, Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Kinder- bzw. Ferienbetreuung
  • Konjunkturunabhängiger Arbeitsplatz

Bei Fragen

Bei dieser Stelle handelt es sich um eine Frauenförderstelle. Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen.

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Caroline Baur, Abteilung Bau und Entwicklung, Tel.: 07583 33-1070.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung über unser Bewerbungsportal bis spätestens 07.07.2024.

Stelle teilen

Image
Hier beantworten wir Fragen zum Bewerbungsverfahren.

Ihre Vorteile

Image

Das macht Sinn!


Krisensichere Arbeitsplätze mit sozialem Mehrwert.
Image

Willkommen im Team.


Eine Unternehmenskultur des Miteinanders und der gegenseitigen Unterstützung.
Image

Umweltbewusst vorankommen.

Unser Jobticket und Gutscheine für Radfahrer:innen lohnen sich nicht nur für die Mitarbeitenden, sondern auch für die Umwelt.
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung